Biomassehof Achental unterstützt Björn Schulz Stiftung

Seit 2018 sponsert der Biomassehof einen Teil der Pellets-Lieferungen an den Irmengard-Hof der Björn Schulz Stiftung in der Gemeinde Gstadt am Chiemsee. Die Björn Schulz Stiftung wurde gegründet, um Lebensverkürzend erkrankte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene sowie ihren Familien umfassend und professionell zur Seite zu stehen und mit unterschiedlichen ambulanten und stationären Projekten zu helfen.

Laut Geschäftsführer Wolfgang Wimmer möchten wir „die Arbeit, die auf dem Irmengard-Hof geleistet wird, welche wir als regionales Projekt sehr unterstützenswert finden, im Rahmen unserer Möglichkeite fördern. Deshalb freuen wir uns, mit einer weiteren Pelletanlieferung (siehe Bild anbei) einen Beitrag leisten zu können, dass es die kleinen und großen Gäste auf dem Hof in Mitterndorf auch im Winter schön warm haben werden.“